MetaMind

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Was ist MetaMind®?

Leitgedanken:

META
M enschen lernen
I  ndividuell
N atürlich
D auernd

meta: über; von außen. Leitet zum Reflektieren an.

mind: dafür gibt es im Deutschen keine richtige Übersetzung; daher: Geist – Gehirn, geistige Entwicklung. Das bedeutet lernen ohne Ende, lernen mit Körper und Geist (Seele); fühlen, dass ich richtig unterwegs bin; mich selbst wahrnehmen, erkennen.

Ich bin eine Trainerin, die begleitet.

Erkennen, verstehen, Neues aufmachen, Chaos erzeugen und ordnen. Spitzenleistungen erwecken, Grenzen erweitern, lebenslanges Lernen entfalten, unterstützen, anregen sind meine Ziele.
Deshalb halte ich keine Seminare und Einzelbegleitungen nach Muster, sondern nach genauem Bedarf – für Menschen mit Verantwortung für sich selbst und für andere in Unternehmen und Gruppen.
Meine Aufgabe ist es, zu mehr Transparenz zu verhelfen: wo stehen Sie jetzt gerade? Soziale Entwicklungen sehen, Muster erkennen und gegebenenfalls verändern gehören zu den Inhalten ebenso, wie das Erlangen eines integralen Verständnisses über die gesamte (Firmen)Struktur.

Meine Werkzeuge:

Die Werkzeuge dazu sind: gelungene Kommunikation, eine entwicklungsdynamische oder integrative Ansicht des Ausgangs- und Zielzustandes und viel Bewegung.

Wichtig sind die Menschen. Sie stehen im Vordergrund jedes Tuns und bestimmen die Richtung. Veränderung geschieht schnell. Daher ist es für mich wichtig, mit Ihnen ein stabiles Umfeld zu erschaffen, in dem sich Neues gut und gesund entfalten kann. Damit wir gemeinsam Erfolg feiern können.

In Zeiten, wo schnelles Denken und Handeln, strategische Sicherheit im Geschäft gefordert werden, bedarf es individueller Lösungen und Betreuung. Am neuesten Stand der Gehirn- und Lern- Entwicklungen erarbeiten wir gemeinsam Wege und Ziele. Lernen funktioniert durch TUN. Dieses zu fordern und fördern ist meine Aufgabe, Sie probieren aus, erfahren Neues mit Ihrem ganzen Sein, mit allen Sinnen. Deshalb gibt es auch viel Einzelbegleitung, damit jeder seinem individuellen Lernstil entsprechend zu mehr als den gewünschten Resultaten – eben zu Spitzenleistung kommt.

 

„Der Geist ist grenzenlos, es gibt unendlich viel zu entdecken und zu erfahren, und es steckt so viel in uns allen, das geweckt werden will.“ (PRL)

Über mich

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Petra R. Lehner

Ist bekannt als Trainerin und Coach für
große Unternehmen und als Mentalcoach für viele Spitzensportler/innen, Führungskräfte in der Wirtschaft und für Menschen und Unternehmen in Veränderungsprozessen.

Wissen – Erleben!

In ihren Seminaren vermittelt sie geballtes Wissen und verknüpft dieses immer mit persönlichem Erleben. Ihre interaktiven Workshops sind Stationen für Lernen, Humor und Staunen. Darüber hinaus ist sie Spezialistin für Informationsmanagement, hat einzigartige Konzepte für Schnelllesen und Lernen im Business entwickelt und unterrichtet diese seit mehr als 15 Jahren in Seminaren wie auch an der Johannes Kepler Universität Linz.

Begleitung – Coaching

Petra R. Lehner hat sich einen Namen gemacht, Menschen in Krisensituationen zu begleiten und ihnen dabei neue Wege und Möglichkeiten zu eröffnen, ihr volles Potenzial zu leben.
Als Mentalcoach begleitete Petra R. Lehner bereits viele namhafte SportlerInnen zu Höchstleistungen. Besonders Sportler nach Verletzungen oder in persönlichen Krisensituationen haben in den vergangenen Jahren erfolgreich ihren Weg zurück zur Spitze gefunden.

 

CV Petra R. Lehner: Petra Lehner,