Lernen im Business

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Warum ist es so, dass sich jeder Mensch bei bestimmten Dingen sehr leicht und bei anderen sehr schwer tut, wenn es ums Lernen geht?

Lernen findet immer statt, das heißt, wir können nicht „nicht lernen“. Unser Unbewusstes wird von der Umwelt genauso genährt, wie von den ständigen inneren Kommentaren, Fragen und Eindrücken.

Sind wir gezwungen, bestimmte Informationen aufzunehmen, ist MOTIVATION vermutlich die erste Instanz, die bewirkt, dass Lernen eben einfach oder mühsam ist. Dazu gesellen sich jede Menge anderer Faktoren wie etwa: Vorwissen, Art der Informationsaufnahme, Informationsaufbereitung, mögliche Lehrer oder schlicht die Umgebung.

Lernen im Business, LiB bedeutet:

  • Erkennen, welche Komponenten zu Lernen gehören und wie sie angewendet werden
  • Verstehen, dass es immer 5 Schritte sind
  • Dabei herausfiltern, welche Schritte für den jeweiligen Kontext die bedeutsamsten sind
  • Die unendlichen Fähigkeiten unseres Gehirns besser ausnutzen
  • Mit neuen Lern- und Arbeitstechniken vertraut werden
  • Lernmotivation und Lernumgebung selbstverständlich auf Bestleistung ausrichten
  • Sich selbst testen, damit die neuen (alten) Strategien bewusst in den Berufs(lern)alltag integriert werden können.

Teilnehmer:

interessierte, lernbereite Menschen jeden Alters.

DenkBewegungen 

Sind es, die in unserem Gehirn stattfinden. Diese Bewegungen aktiv und zielgerichtet zu lenken bedeutet, konzentriert zu arbeiten und im besten körperlichen wie geistigen Zustand leistungsfähig zu sein. Das Ergebnis: auch nach langen, intensiven Arbeitseinheiten fühlen Sie sich richtig wohl.

Für Unternehmen: Sie erleben Kreativität und Leistung auf hohem Niveau, Gesundheit der Mitarbeiter und angenehmes Arbeitsklima.

Neugierig? Hier können Sie Kontakt mit Petra R. Lehner aufnehmen.

Stimmen aus dem Seminar

– Das Seminar hat meine Erwartungen übertroffen. Es ist vieles im täglichen – auch privaten Leben anzuwenden – und oft auch ein Spiegel der eigenen, eingefahrenen Gewohnheiten. Man könnte süchtig nach diesem Seminar werden. U. Haßlwanter, GKK
– Ich habe noch selten an 2 Tagen so viel nachhaltig an Lebensqualität und -zeit gewonnen. Fr. Lehner hat uns sehr kompetent und mit viel Spaß über den Tellerrand schauen lassen. Sehr praxisbezogen, viele Übungen, sehr verständlich. lebendiger Vortrag. Mag. M. Herbstrith, Impuls Training, Wien
– Praxisnähe, höchst spannende und interessante Vermittlung, leichte Veranschaulichung von doch schwierigen Inhalten. Mag. J. Kellner, RI, Wien
– Danke für den weiteren Anstoß meines Gehirnleistungstrainings! Ich möchte dir nochmals persönlich für das erfrischende Seminar danken, das mich sehr bereichert und angeregt hat. Besonders gefallen hat mir deine positive und fröhliche Wissensvermittlung, die Mischung aus  Körper- und Geistarbeit und deine Fähigkeit auch bei inhaltlicher Wissensvermittlung keine Langeweile aufkommen zu lassen! F. Edlinger, Volkshilfe OÖ

Mentaltraining

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Mit der richtigen Lebens-Einstellung finden Sie zu Ihren ganz persönlichen Spitzenleistungen!

Was ist der Grund, dass manche Menschen wirklich alles erreichen, was sie möchten und andere hart arbeiten und kämpfen, und dann doch nicht ganz „oben“ landen?

MetaMind®Mentaltraining

ist eine Reihe von Seminaren, die Sie dabei unterstützen, Ihre persönlichen Bestleistungen zu erbringen und darüber hinaus Ihr volles Potenzial neu kennen zu lernen und auszubauen. Eine optimale Balance zwischen Leistungsfähigkeit und Ausgeglichenheit im Leben führt Sie zum Erfolg – überall dort, wo Sie wirklich gut ausgerichtet sind.

  • Endlich wirklich Bestzeit erlangen!
  • Karriere machen und Freude wie Spaß am Beruf haben statt unzufrieden im Alltragstrott zu versinken!
  • Mit Neugier und Tatendrang in die Vorstandssitzung und glücklich über die erreichten Resultate wieder heraus!
  • Geld verdienen statt mit Schulden zu leben!
  • 10 Jahre in einem Gesundheitsberuf und noch weiter mit Lust, Freude und Elan bei der Arbeit!

MetaMind®Mentaltraining ist ein absolut praxisorientiertes Training, in dem Sie die wichtigsten Komponenten eines erfolgreichen, lebenswerten Lebens erfahren. Dieses Training umfasst von Petra R. Lehner erarbeitete Methoden und Strategien, die in den letzten 15 Jahren praxiserprobt zum Einsatz kamen. Sie lernen Ihre inneren Ressourcen erkennen und nutzbar machen; Sie erfahren, wie Sie mit Misserfolgen aus der Vergangenheit neu umgehen; Sie trainieren körperliche und geistige Idealzustände für Ihre ganz persönlichen Spitzenleistungen uvm.

Staunen Sie, lachen Sie, genießen Sie und freuen Sie sich darüber, mitzuerleben, was alles in Ihnen steckt!

Teilnehmer:

Menschen, die in ihrem Alltag mit großem Leistungsdruck umgehen müssen; Menschen, die einer klassischen Doppelbelastung ausgesetzt sind (zB Familie & Beruf); Leistungssportler; Führungskräfte; Unternehmer; Menschen mit hoher Verantwortung im Beruf (zB Menschen in medizinischen Berufen)
Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem pdf: MetaMind MentalTraining_klein

Anmeldung:

Melden Sie sich gleich an zum Seminar! Anmeldung

Sportmentalcoaching

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Auf dem Weg zu – ganz normalen Spitzenleistungen – braucht es manchmal eine weitere Perspektive und eine ganz spezielle Einstellung. PRL

Mentalcoaching

ist eine sehr intensive Form der Zusammenarbeit.

Was passiert in meinem Inneren?
Wie gehe ich mit mir um, wenn es darum geht, wirklich gut zu sein?
Was treibt mich an?

Spitzenleistungen erfordern wache Aufmerksamkeit auf allen Ebenen des Bewusstseins und mehr noch: die Integration des Unbewussten.

Kommunikation 1. Ordnung, also mit mir selbst wird hier offengelegt. Was unterscheidet Spitzenleistungen von gewöhnlichen Leistungen?

Die Schritte im Mentalcoaching:

Eine genaue Analyse der zu absolvierenden Situation ist der Beginn. Wo stehen Sie? Wohin wollen Sie? Wohin müssen Sie?
Strategien, um punktgenau Topleistungen zu erfüllen werden hier erarbeitet und angewendet. Erst wenn Sie sicher im Umgang mit Ihren Ressourcen sind, so dass Sie jederzeit Stimmungen und Zustände abrufen können, ist das Training komplett und Sie wissen, dass Sie die von Ihnen gesteckten Ziele erreichen.

Lassen Sie sich auf sich selbst ein und entdecken Sie dabei Ihre unendliche Stärken und wahren Potenziale.
Mentale Werkzeuge werden stufenweise etabliert und für den punktgenauen Einsatz vorbereitet.

Im Sportcoaching

werden individuelle Leistungspläne geklärt, mentale Muster analysiert, die zur Fehlerbehebung dienen, Angst- und Stressmuster identifiziert und verändert.
Auf Wunsch erstelle ich Koordinationsübungen und Ablaufpläne.

Mentale Wettkampfvorbereitung und -durchführung

ist das Kerngebiet der Zusammenarbeit.

In den letzten Jahre wurde es zu meiner Spezialität, direkt am Wettkampfort letzte, wichtige Ressourcen zu aktivieren und den Sportler hin zum Start optimal vorzubereiten.

Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber keinen Erfolg ohne Leistung. François VI. Duc de La Rochefoucauld

Ihr Coachtermin

Kontakt mit Petra