MetaMind

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Was ist MetaMind®?

Leitgedanken:

META
M enschen lernen
I  ndividuell
N atürlich
D auernd

meta: über; von außen. Leitet zum Reflektieren an.

mind: dafür gibt es im Deutschen keine richtige Übersetzung; daher: Geist – Gehirn, geistige Entwicklung. Das bedeutet lernen ohne Ende, lernen mit Körper und Geist (Seele); fühlen, dass ich richtig unterwegs bin; mich selbst wahrnehmen, erkennen.

Ich bin eine Trainerin, die begleitet.

Erkennen, verstehen, Neues aufmachen, Chaos erzeugen und ordnen. Spitzenleistungen erwecken, Grenzen erweitern, lebenslanges Lernen entfalten, unterstützen, anregen sind meine Ziele.
Deshalb halte ich keine Seminare und Einzelbegleitungen nach Muster, sondern nach genauem Bedarf – für Menschen mit Verantwortung für sich selbst und für andere in Unternehmen und Gruppen.
Meine Aufgabe ist es, zu mehr Transparenz zu verhelfen: wo stehen Sie jetzt gerade? Soziale Entwicklungen sehen, Muster erkennen und gegebenenfalls verändern gehören zu den Inhalten ebenso, wie das Erlangen eines integralen Verständnisses über die gesamte (Firmen)Struktur.

Meine Werkzeuge:

Die Werkzeuge dazu sind: gelungene Kommunikation, eine entwicklungsdynamische oder integrative Ansicht des Ausgangs- und Zielzustandes und viel Bewegung.

Wichtig sind die Menschen. Sie stehen im Vordergrund jedes Tuns und bestimmen die Richtung. Veränderung geschieht schnell. Daher ist es für mich wichtig, mit Ihnen ein stabiles Umfeld zu erschaffen, in dem sich Neues gut und gesund entfalten kann. Damit wir gemeinsam Erfolg feiern können.

In Zeiten, wo schnelles Denken und Handeln, strategische Sicherheit im Geschäft gefordert werden, bedarf es individueller Lösungen und Betreuung. Am neuesten Stand der Gehirn- und Lern- Entwicklungen erarbeiten wir gemeinsam Wege und Ziele. Lernen funktioniert durch TUN. Dieses zu fordern und fördern ist meine Aufgabe, Sie probieren aus, erfahren Neues mit Ihrem ganzen Sein, mit allen Sinnen. Deshalb gibt es auch viel Einzelbegleitung, damit jeder seinem individuellen Lernstil entsprechend zu mehr als den gewünschten Resultaten – eben zu Spitzenleistung kommt.

 

„Der Geist ist grenzenlos, es gibt unendlich viel zu entdecken und zu erfahren, und es steckt so viel in uns allen, das geweckt werden will.“ (PRL)

Firmenseminare

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Das richtige Seminar für Ihr Unternehmen – so finden Sie passgenau, was Sie und Ihre MitarbeiterInnen weiterbringt.

Lernen im Business

Mentale Fitness in der Arbeitswelt

Maßgeschneiderte Seminare für Ihr Unternehmen

Fragen Sie auch nach den Seminarthemen der offenen Seminare!

Offene Seminare

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Hier finden Sie die genauen Informationen zu

Vorträge: Karmisches Management

Lernen im Business

MetaMind®-SystemLesen

MetaMind®-Mentaltraining

Maßgeschneiderte Seminare für Ihr Unternehmen

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Wissen, Potenziale, mentale Ausrichtung

Petra R. Lehner begleitet seit vielen Jahren Menschen in Unternehmen dabei, ihr Potenzial zu erweitern und aus voller Kraft zu schöpfen. Wissen, Erfahrung und Einfühlungsvermögen werden praxisorientiert eingesetzt und helfen im Unternehmen, die gewonnenen Erkenntnisse aus Seminar und Coaching sofort und nachhaltig umzusetzen.

Das braucht ein gelungenes Seminar:

Für ein gelungenes Seminar braucht es viele Faktoren:

  • eine klare Beschreibung der Ziele und Inhalte
  • die Abstimmung von Vorwissen und Qualifikationen
  • der genaue Bedarf der Teilnehmer
  • Anwendungsmöglichkeit in der Praxis
  • do´s und dont´s im jeweiligen Unternehmenshintergrund
  • und eine gehörige Portion Flexibilität

Damit die wichtigen Phasen Briefing, Konzeption, Umsetzung und Debriefing möglichst effizient und effektiv ablaufen, ist es wichtig, das Unternehmen gut kennen zu lernen. Da der Erfolg eines Seminars immer von der Qualität der Trainerpersönlichkeit abhängt, ist es mir ein großes Anliegen, persönlichen Kontakt zur höchsten Entscheidungsebene zu haben.

Ziele:

So können wir gemeinsam erreichen, dass die vereinbarten Ziele für alle Beteiligten gut sichtbar und greifbar sind, und damit nachhaltig im Unternehmen wirken.

Für Seminare in größerem Umfang arbeite ich mit meinem langjährigen Trainingspartner Dr. Thomas Schröck zusammen. So können wir auch für große Gruppen den vollen Leistungsumfang garantieren.

Seminarthemen:

MetaMind®  Petra R. Lehner bietet Seminare zu folgenden Bereiche:

Mentaltraining

SystemLesen

Lernen im Business

Führungs- und Teamkompetenzen

Ihre Anfrage:

Kontaktieren Sie Petra R. Lehner für Ihr Wunschseminar in Ihrem Unternehmen.

Lernen im Business

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Warum ist es so, dass sich jeder Mensch bei bestimmten Dingen sehr leicht und bei anderen sehr schwer tut, wenn es ums Lernen geht?

Lernen findet immer statt, das heißt, wir können nicht „nicht lernen“. Unser Unbewusstes wird von der Umwelt genauso genährt, wie von den ständigen inneren Kommentaren, Fragen und Eindrücken.

Sind wir gezwungen, bestimmte Informationen aufzunehmen, ist MOTIVATION vermutlich die erste Instanz, die bewirkt, dass Lernen eben einfach oder mühsam ist. Dazu gesellen sich jede Menge anderer Faktoren wie etwa: Vorwissen, Art der Informationsaufnahme, Informationsaufbereitung, mögliche Lehrer oder schlicht die Umgebung.

Lernen im Business, LiB bedeutet:

  • Erkennen, welche Komponenten zu Lernen gehören und wie sie angewendet werden
  • Verstehen, dass es immer 5 Schritte sind
  • Dabei herausfiltern, welche Schritte für den jeweiligen Kontext die bedeutsamsten sind
  • Die unendlichen Fähigkeiten unseres Gehirns besser ausnutzen
  • Mit neuen Lern- und Arbeitstechniken vertraut werden
  • Lernmotivation und Lernumgebung selbstverständlich auf Bestleistung ausrichten
  • Sich selbst testen, damit die neuen (alten) Strategien bewusst in den Berufs(lern)alltag integriert werden können.

Teilnehmer:

interessierte, lernbereite Menschen jeden Alters.

DenkBewegungen 

Sind es, die in unserem Gehirn stattfinden. Diese Bewegungen aktiv und zielgerichtet zu lenken bedeutet, konzentriert zu arbeiten und im besten körperlichen wie geistigen Zustand leistungsfähig zu sein. Das Ergebnis: auch nach langen, intensiven Arbeitseinheiten fühlen Sie sich richtig wohl.

Für Unternehmen: Sie erleben Kreativität und Leistung auf hohem Niveau, Gesundheit der Mitarbeiter und angenehmes Arbeitsklima.

Neugierig? Hier können Sie Kontakt mit Petra R. Lehner aufnehmen.

Stimmen aus dem Seminar

– Das Seminar hat meine Erwartungen übertroffen. Es ist vieles im täglichen – auch privaten Leben anzuwenden – und oft auch ein Spiegel der eigenen, eingefahrenen Gewohnheiten. Man könnte süchtig nach diesem Seminar werden. U. Haßlwanter, GKK
– Ich habe noch selten an 2 Tagen so viel nachhaltig an Lebensqualität und -zeit gewonnen. Fr. Lehner hat uns sehr kompetent und mit viel Spaß über den Tellerrand schauen lassen. Sehr praxisbezogen, viele Übungen, sehr verständlich. lebendiger Vortrag. Mag. M. Herbstrith, Impuls Training, Wien
– Praxisnähe, höchst spannende und interessante Vermittlung, leichte Veranschaulichung von doch schwierigen Inhalten. Mag. J. Kellner, RI, Wien
– Danke für den weiteren Anstoß meines Gehirnleistungstrainings! Ich möchte dir nochmals persönlich für das erfrischende Seminar danken, das mich sehr bereichert und angeregt hat. Besonders gefallen hat mir deine positive und fröhliche Wissensvermittlung, die Mischung aus  Körper- und Geistarbeit und deine Fähigkeit auch bei inhaltlicher Wissensvermittlung keine Langeweile aufkommen zu lassen! F. Edlinger, Volkshilfe OÖ