Maßgeschneiderte Seminare für Ihr Unternehmen

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Wissen, Potenziale, mentale Ausrichtung

Petra R. Lehner begleitet seit vielen Jahren Menschen in Unternehmen dabei, ihr Potenzial zu erweitern und aus voller Kraft zu schöpfen. Wissen, Erfahrung und Einfühlungsvermögen werden praxisorientiert eingesetzt und helfen im Unternehmen, die gewonnenen Erkenntnisse aus Seminar und Coaching sofort und nachhaltig umzusetzen.

Das braucht ein gelungenes Seminar:

Für ein gelungenes Seminar braucht es viele Faktoren:

  • eine klare Beschreibung der Ziele und Inhalte
  • die Abstimmung von Vorwissen und Qualifikationen
  • der genaue Bedarf der Teilnehmer
  • Anwendungsmöglichkeit in der Praxis
  • do´s und dont´s im jeweiligen Unternehmenshintergrund
  • und eine gehörige Portion Flexibilität

Damit die wichtigen Phasen Briefing, Konzeption, Umsetzung und Debriefing möglichst effizient und effektiv ablaufen, ist es wichtig, das Unternehmen gut kennen zu lernen. Da der Erfolg eines Seminars immer von der Qualität der Trainerpersönlichkeit abhängt, ist es mir ein großes Anliegen, persönlichen Kontakt zur höchsten Entscheidungsebene zu haben.

Ziele:

So können wir gemeinsam erreichen, dass die vereinbarten Ziele für alle Beteiligten gut sichtbar und greifbar sind, und damit nachhaltig im Unternehmen wirken.

Für Seminare in größerem Umfang arbeite ich mit meinem langjährigen Trainingspartner Dr. Thomas Schröck zusammen. So können wir auch für große Gruppen den vollen Leistungsumfang garantieren.

Seminarthemen:

MetaMind®  Petra R. Lehner bietet Seminare zu folgenden Bereiche:

Mentaltraining

SystemLesen

Lernen im Business

Führungs- und Teamkompetenzen

Ihre Anfrage:

Kontaktieren Sie Petra R. Lehner für Ihr Wunschseminar in Ihrem Unternehmen.

Sportmentalcoaching

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

Auf dem Weg zu – ganz normalen Spitzenleistungen – braucht es manchmal eine weitere Perspektive und eine ganz spezielle Einstellung. PRL

Mentalcoaching

ist eine sehr intensive Form der Zusammenarbeit.

Was passiert in meinem Inneren?
Wie gehe ich mit mir um, wenn es darum geht, wirklich gut zu sein?
Was treibt mich an?

Spitzenleistungen erfordern wache Aufmerksamkeit auf allen Ebenen des Bewusstseins und mehr noch: die Integration des Unbewussten.

Kommunikation 1. Ordnung, also mit mir selbst wird hier offengelegt. Was unterscheidet Spitzenleistungen von gewöhnlichen Leistungen?

Die Schritte im Mentalcoaching:

Eine genaue Analyse der zu absolvierenden Situation ist der Beginn. Wo stehen Sie? Wohin wollen Sie? Wohin müssen Sie?
Strategien, um punktgenau Topleistungen zu erfüllen werden hier erarbeitet und angewendet. Erst wenn Sie sicher im Umgang mit Ihren Ressourcen sind, so dass Sie jederzeit Stimmungen und Zustände abrufen können, ist das Training komplett und Sie wissen, dass Sie die von Ihnen gesteckten Ziele erreichen.

Lassen Sie sich auf sich selbst ein und entdecken Sie dabei Ihre unendliche Stärken und wahren Potenziale.
Mentale Werkzeuge werden stufenweise etabliert und für den punktgenauen Einsatz vorbereitet.

Im Sportcoaching

werden individuelle Leistungspläne geklärt, mentale Muster analysiert, die zur Fehlerbehebung dienen, Angst- und Stressmuster identifiziert und verändert.
Auf Wunsch erstelle ich Koordinationsübungen und Ablaufpläne.

Mentale Wettkampfvorbereitung und -durchführung

ist das Kerngebiet der Zusammenarbeit.

In den letzten Jahre wurde es zu meiner Spezialität, direkt am Wettkampfort letzte, wichtige Ressourcen zu aktivieren und den Sportler hin zum Start optimal vorzubereiten.

Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber keinen Erfolg ohne Leistung. François VI. Duc de La Rochefoucauld

Ihr Coachtermin

Kontakt mit Petra

Einzelcoaching

28.06.2012 | 0 Kommentar(e)

für Führungskräfte, UnternehmerInnen, Menschen in Veränderungsprozessen

Im Einzelcoaching

stehen Sie im Mittelpunkt: wir ergründen zunächst Ihre Motivation. Wir analysieren Ihre Wünsche und Ihr Potenzial und bringen beides zusammen. Durch die richtigen Fragen potenzieren wir Ihre eigenen Fähigkeiten. Es wird Ihnen möglich, auch verfahrene Situationen wieder mit Distanz zu sehen und Lösungen zu entwickeln. So vermitteln wir Methoden im stressfreien Umgang mit Kollegen, mit Vorgesetzten, mit Kunden oder in belasteten Situationen.

Im Coaching-Prozess

verschieben sich Ihre Perspektive und Konzentration von Ihren Schwächen auf Ihre Stärken. Ziel des Coachings ist es, dass Sie fähig werden, Ihre Träume in erreichbare Ziele zu verwandeln.

Die Dauer

des Einzelcoachings richtet sich nach Ihren Bedürfnissen: vom zweistündigen Start-Coaching bis zum Tagestermin, als einmalige „Starthilfe“ oder als Begleitung über mehrere Monate.

Mentaltraining

ist selbst erlerntes Coaching.

Die Schritte im Coaching sind:

  • genaue Klärung der Anliegen
  • Zielsetzung
  • Ressourcen erfassen, Ressourcen optimieren
  • mentale Blockaden bearbeiten
  • mentale Ausrichtung fixieren
  • Zielerreichung verankern

„Wer lange glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.“ Konfuzius

Ihr Coachtermin:

Kontaktieren Sie mich für Ihr persönliches Einzelcoaching.